Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

50 Jahre Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler

Jubiläumsprogramm anläßlich des 50-Jährigen Jubiläums der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler:

Jugend-Konzert

Samstag, 4. Mai 2019, 19.30 Uhr
Landskroner Festhalle, Heimersheim
Einlass: 18.30 Uhr

Jugend-Konzert mit der Band Miljö und der Vorband Strangers & Friends in Zusammenarbeit mit der OKUJA

Sonderpreis: Exklusiv für Jugendliche aus Bad Neuenahr-Ahrweiler (nur gegen Vorlage des Personalausweises)

5 € (für Jugendliche von 14 bis 26 Jahre)

VVK-Start für Einwohner am Mo, 25. März:
- Bürgerbüro Bad Neuenahr
- Bürgerservice-Büro Ahrweiler
- Gäste-Information am Kurpark
- Offene Kinder- und Jugendarbeit - OKUJA - (Di/Mi/Do 17-19 Uhr)

Ticketkontingente begrenzt.

Etwaige Rest-Kontingente für Nicht-Einwohner sind zum regulären Preis von 15 € pro Person ab Di, 23. April, erhältlich

Kölscher Open-Air-Abend

Samstag, 1. Juni 2019, 19.00 Uhr
Kurpark Bad Neuenahr
Einlass: 17.00 Uhr

Kölscher Open-Air-Abend mit den Bands Black Fööss, Cat Ballou, Klüngelköpp und Jeckediz

Sonderpreis: Exklusiv für Einwohner von Bad Neuenahr-Ahrweiler (nur gegen Vorlage des Personalausweises)
15 € für Erwachsene / 10 € für Kinder/Jugendliche bis 17 Jahre sowie für Schüler, Studenten und Auszubildende (Kinder 0 bis 5 Jahre Eintritt frei).

VVK-Start für Einwohner am Mo, 25. März
- Bürgerbüro Bad Neuenahr
- Bürgerservice-Büro Ahrweiler
- Gäste-Information am Kurpark

Ticketkontingente begrenzt.

Etwaige Rest-Kontingente für Nicht-Einwohner sind zum regulären Preis von 30 € pro Person ab Di, 23. April, erhältlich.

Bürgerfest im Kurpark

Sonntag, 2. Juni, ab 12.00 Uhr
Kurpark Bad Neuenahr
Einlass: 11.00 Uhr

Das Bürgerfest bietet ein buntes Programm aus Musik und Unterhaltung. Während die Band „Lady Sunshine & the Candy Kisses“ auf der großen Kurpark-Bühne Musik aus den Gründungszeiten der Kreisstadt, den 1950er und 60er Jahren präsentiert, lässt die Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler Hits der letzten 50 Jahre Revue passieren. Die drei Ahrweiler Schützen-Gesellschaften werden gemeinsam mit der Musikvereinigung zu Ehren der Stadt zum Großen Zapfenstreich aufmarschieren.

Rund um die großen Kastanien-Alleen laden nostalgische Kirmes-Attraktionen vom Kettenkarussell über Wurfbuden und Schiffsschaukeln bis hin zum Puppentheater Klein und Groß zu Spaß und Spannung ein.

Neben herzhaften Speisen lockt ein großes Kuchenbuffet, das die Bürgergesellschaft Wadenheim e.V. gemeinsam mit dem Heimersheimer „Backesverein Grabenstraße“ organisiert. Die Gäste dürfen sich so unter anderem auf Original-Backeskuchen freuen.

Der Eintritt ist frei.