Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Römerbad öffnet seine Pforten

Römerbad
Römerbad

Das Römerbad hinter der Kreisverwaltung in Ahrweiler ist alle zwei Wochen in geraden Kalenderwochen sonntags geöffnet.

Das Bad des ansonsten zerstörten römischen Gutshofes ist schon vor über hundert Jahren entdeckt worden. In den 1980er Jahren wurde es aufwendig restauriert und ist in einem Schutzraum unter der Umgehungsstraße B 267 zu finden. Die neu gestaltete Ausstellungsfläche bietet dem Besucher nicht nur einen Blick in das antike Badewesen sondern auch in die Geschichte des römischen Ahrtals.

Das Bad ist wie folgt zu erreichen: Von der Kreisverwaltung aus über die Brücke an der Elligstrasse fahren und dann rechts in die Straße „Am Weiherberg“ einbiegen. Öffnungszeiten: Sonntage in geraden Kalenderwochen von 14 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. 

Die Winterpause beginnt am 1. November 2016.