Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Schaufenster-Rallye zu Ostern

Spielanleitung:

  • In den Schaufenstern der Innenstädte von Bad Neuenahr und Ahrweiler haben sich während „Rund um‘s Ei“ nicht nur bunt verzierte Eier, sondern auch zahlreiche Buchstaben versteckt.
  • Haben Sie alle 17 Buchstaben gefunden und notiert, können Sie diese zu einem passendenden Lösungswort zusammensetzen.
  • Vollständig ausgefüllte Lösungszettel können in den Antwortboxen am Platz an der Linde in Bad Neuenahr und am Marktplatz in Ahrweiler eingeworfen werden.
  • Alternativ können Sie an die Werbegemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.; c./o. Dankos Weinladen; Kreuzstraße 7a; 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler geschickt werden oder Sie nehmen online unter www.bad-neuenahr-ahrweiler.de teil.
    Einsendeschluss ist der 28. März 2018.
  • Die Auslosung, sowie die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im Anschluss an die Veranstaltung durch die Werbegemeinschaften. Die Gewinner werden von den Werbegemeinschaften schriftlich benachrichtigt.

Das können Sie gewinnen!

3 x 50 Euro-Gutscheine der GrünCard, 2 Blutdruckmessgeräte der Jesuiten-Apotheke, 2 x 50 Euro-Gutschein von Schuh und Sport Schüller, einen Gutschein des Seidenblumen- hauses Elfleur, einen 50 Euro Warengutschein von Karin Glasmacher, eine Privatbüro Plus Notfallmappe (Wert 35 Euro), ein Wellnesspaket der Ahrtor-Apotheke, 2 x 25 Euro Gutschein von ahrland Dankos Weinladen und 3 x 25 Euro Gutschein vom Kaufhaus Moses

Zur Ausgabe der Gewinne ist es erforderlich, die Gewinnbenachrichtigung der Werbegemeinschaft digital oder in Schriftform vorzuzeigen.

Jetzt teilnehmen

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb einer Ware oder Dienstleistung. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die das Lösungswort des Gewinnspiels bzw. der Verlosung korrekt auf ihren Lösungszettel mit allen erforderlichen Angaben notiert und in der Antwortbox platziert haben. Unter allen Einwürfen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von den Werbegemeinschaften schriftlich benachrichtigt. Sollte ein Gewinn nicht innerhalb von 20 Tagen abgeholt werden, so verfällt der Gewinnan- spruch und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren.

Alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels/ der Verlosung genutzt und im Anschluss vernichtet. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, seine Teilnahme am Gewinnspiel/ an der Verlosung zu widerrufen.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitglieder und Angehörige der Werbegemeinschaften.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.