Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Liste der Konzerte im Stadtgebiet

Gedenkkonzert

Synagoge
Synagoge

Gedenkkonzert

Ulrich Schütte und Trunc Sam musizieren

Ahrweiler Ein Gedenkkonzert zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus findet am Sonntag, 27. Januar, um 20 Uhr (19.30 Uhr Einlass) in der Ehemaligen Synagoge in Ahrweiler mit Liedern des Komponisten Martin Chr. Redel, Liedern nach Erich Fried und Heinrich Heine und Kompositionen von Franz Schubert mit Ulrich Schütte (Bariton) und Trung Sam (Klavier) statt.

Urich Schütte studierte an der Musikhochschule Köln Gesang; dort legte er 1981 seine Künstlerische Reifeprüfung mit Auszeichnung ab. Seit 1995 ist er an der Hochschule auch Dozent für Gesang. Durch vielfältige Zusammenarbeit mit Rundfunkanstalten, Auftritten beim Fernsehen und reicher Konzerttätigkeit machte sich Schütte einen Namen als Lied- und Oratoriensänger über die Grenzen Deutschlands hinaus. Tourneen führten ihn mehrfach in die USA, die Schweiz, nach Polen, Schweden, Bosnien, Brasilien, die Mongolei, nach Italien, Luxemburg und Frankreich. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. Einlass: 19.30 Uhr.

www. synagoge-ahrweiler.eu

 

Musik
  • Musikveranstaltung / Konzerte