Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Liste der Konzerte im Stadtgebiet

bis

Konzerte im Park

Konzerte im Park 2017_2Q_Titel_web
Konzerte im Park 2017_2Q_Titel_web
© Tobias Vollmer
© Tobias Vollmer
Das Bad Neuenahrer QuAHRtett
Das Bad Neuenahrer QuAHRtett
Ievgeniia Iermachkova
Ievgeniia Iermachkova

Ein Garant für unterhaltsamen Musikgenuss: Die regelmäßige Veranstaltungsreihe „Konzerte im Park“ bietet eine abwechslungsreiche Mischung von Klassik und Swing über Schlager und Musical bis hin zu schwungvollen Jazz-Melodien.

PROGRAMM

DO 18.05., 15.30 Uhr, 3 €

Klavier-Solo

Ondine aus „Gaspard de la nuit“ (Ravel), 10 Stücke aus dem Ballett „Romeo und Juliette“ op.75 – eine Auswahl (Prokofiev), Klaviersonate Nr.2, op.14 (Prokofiev) Allegro ma non troppo / Scherzo. Allegro marcato/Andante/ Vivace

Ievgeniia Iermachkova (Klavier)

FR 19.05., 15.30 Uhr, 3 €

Klassik-Quartett

Der Kalif von Bagdad (Boieldieu), Immer oder Nimmer (Waldteufel), Der Barbier von Sevilla (Rossini), Con Sentimiento (Malando), Eine Italienreise mit Gerhard Winkler, Chianti Lied (Winkler)

Das Bad Neuenahrer QuAHRtett

SA 20.05., 15.30 Uhr, Eintritt frei

Klassik-Quartett

Nakiris Hochzeit (Lincke), Tanzen möcht ich (Kálmán), Pavillon-Serenade (Bakos), Schön ist die Nacht (Hübner-Dähn), Rumänische Weisen (Zander), Bahn frei (Strauss)

Das Bad Neuenahrer QuAHRtett

SA 20.05., 18.00 Uhr, Eintritt 5 €

Highlight: Drei Beethoven-Sonaten

Ein Konzert im Rahmen des Bonner Festivals Beethoven@Home

Ludwig van Beethoven war ein Rebell, missachtete jegliche Konventionen und erkannte weder Hierarchien noch Autoritäten an. Doch er hatte auch ganz andere Seiten an sich. Was vertraute er seinen Tagebüchern an, welche Bedeutung hatte Gott für ihn und wie sehr litt er wirklich unter seiner Krankheit? Diese und weitere Fragen werden zwischen drei seiner Klaviersonaten in kurzen Anmerkungen besprochen und veranschaulicht.

Sonate Op.10 Nr.2 in F-Dur

(Jamina Gerl, Klavier)

Sonate Op.2 Nr.1 in F-Moll

(Yufang Fan, 13 Jahre alt, Klavier)

Sonate Op.26 in As-Dur

(Jamina Gerl, Klavier)

Das Bonner Festival „Beethoven@home“ ist eine Plattform für Veranstalter, Initiativen, Ensembles und Solisten, Musiklehrer und -schüler, die das Erbe Beethovens zum Klingen bringen, indem sie neue Kooperationen eingehen, fruchtbaren Austausch pflegen und neue Publikumsschichten ansprechen.

SO 21.05., 11.00 Uhr, Eintritt frei

Matineekonzert

Orpheus in der Unterwelt (Offenbach), Estudiantina (Waldteufel), Jesus Christ Superstar (Webber), Ich schenk mein Herz (Millöcker), Auf einem persischen Markt (Ketelbey), La Sérénade (Métra)

Das Bad Neuenahrer QuAHRtett

SO 21.05., 15.30 Uhr, Eintritt frei

Klassik-Quartett

Carmen (Bizet), Dorfkinder (Kálmán), Heut spielt der Ziehrer (Schneider), Rumänisch (Knümann), Andalusischer Tanz (Winkler), Piroska (Knümann)

Das Bad Neuenahrer QuAHRtett

INFORMATIONEN

Die „Konzerte im Park“ finden in der Konzerthalle im Kurpark Bad Neuenahr statt.

Der Eintritt ist frei für:

- Inhaber der Kulturkarte Bad Neuenahr-Ahrweiler

- Inhaber der Gästekarte Bad Neuenahr-Ahrweiler

- Schwerbehinderte (100 %)

Einlass: 1 Std. vor Konzertbeginn

Ausführliche Informationen zur Kulturkarte finden Sie im gleichnamigen Flyer. Er ist im Service-Center der Heilbad Gesellschaft erhältlich.

Stand: März 2017

Änderungen vorbehalten

 

Musik
  • Diverse Musikveranstaltungen
  • Musikveranstaltung / Konzerte
  • Übersicht 1. Quartal