Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Betroffenheitsbescheinigung

Vordrucke gibt es an allen Infopunkten oder zum Herunterladen. Das ausgefüllte Formular kann an allen Infopunkten abgegeben werden.

Möglich ist auch die Anforderung per E-Mail mit den aus dem Formular benötigten Angaben unter dem Betreff „Bitte um Betroffenheitsbescheinigung“ an stadt@bad-neuenahr-ahrweiler.de

Die Ausstellung der Bescheinigung erfolgt per Plausibilitätsprüfung, Bearbeitung kann ein paar Tage dauern.

Hinweis zum Thema Antragstellung Aufbauhilfen:

Diese Betroffenheitsbescheinigung der Stadtverwaltung ist zunächst ausreichend für die Antragstellung im Online-Portal isb.rlp.de/unwetterhilfen der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) bei der Anträge für Aufbauhilfen gestellt werden können.
Eine gesonderte Bestätigung auf dem Formular der ISB („Bestätigung der Gemeinde“) ist zunächst nicht erforderlich. Die dort unter Ziffer 3 vorgesehene Bestätigung wird zunächst befristet bis zum 31. März 2022 durch die Betroffenheitsbescheinigung der Stadtverwaltung ersetzt.