Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Fotografen spenden Kunst-Banner

Erlöse kommen den Werbegemeinschaften zugute

Die im November in der Poststraße ausgestellten Foto-Banner wurden am Montag, den 26. November 2018 durch die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung ausgetauscht. Nun sollen die Foto-Banner einer neuen Bestimmung zugeführt werden.

Die ausstellenden Fotografen Klaus Geck, Dominik Ketz, Hans-Joachim Markgraf, Norbert Schmitt, Kai Schneiders, Dietmar Simsheuser und Hans-Jürgen Vollrath haben sich dazu entschlossen, ihre herbstlichen Fotomotive aus Bad Neuenahr-Ahrweiler gegen Spende zu veräußern. Die Erlöse gehen zu gleichen Teilen an die Werbegemeinschaft Aktivkreis Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. zur Unterstützung der Weihnachtsbeleuchtung und an die Werbegemeinschaft Ahrweiler e.V..

Auf der städtischen Facebookseite (www.facebook.com/NeuesausBadNeuenahrAhrweiler) lassen sich die Kunstdrucke begutachten. Interessierte und Kunstbegeisterte können beim Citymanagement der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler schriftlich per Mail ein Spendengebot für die Kunstbanner abgeben. Die großformatigen Kunstdrucke, in der Größe 200 x 150 cm, bestehen immer aus zwei unterschiedlich gestalteten Motiven (Vorder- und Rückseite) und werden als Ganzes veräußert.

Es werden alle eingegangenen Gebote gesammelt und nach Beendigung der Angebotsphase am Montag, 17. Dezember 2018 durch das Citymanagement/Wirtschaftsförderung gesichtet und ausgewertet. Dabei erhält jeweils das höchste Gebot den Zuschlag. Sollten zwei oder mehrere Gebote für einen Kunstdruck in gleicher Höhe vorliegen, entscheidet das Los. Die Höchstbietenden werden vor Weihnachten über den Zuschlag informiert.

Auswahl Foto-Banner "Herbstrauschen"

Bieterverfahren "Großformatige Kunstdrucke"