Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Fest der guten Laune

Das bunte Straßenfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Vom 24. bis 26. Mai 2019 wird es wieder bunt in Bad Neuenahr. Dann verbreitet das schönste Straßenfest der Region wieder seine berühmte „Gute Laune“ in der Innenstadt von Bad Neuenahr.

So wie alles im Wandel ist, erfindet sich auch das beliebte „Fest der guten Laune“ bei aller Konstanz auch immer wieder neu und passt sich trotz seiner über 20-jährigen Tradition stets mit tollen Neuerungen und Erweiterungen den Erwartungen seiner Besucher an. 

Viele verschiedene Aussteller, darunter Künstler, Handwerker, Kunsthandwerker, Vereine und viele regionale Firmen präsentieren ihre Geschicke, während Musik- und Tanzgruppen die Ausstellung auflockern und für gut gelaunte Gäste bis in den späten Abend hinein sorgen.

Genau diese Mischung macht das Fest der guten Laune nicht nur interessant für auswärtige Gäste, die sich über regionale Angebote informieren wollen. Ein Kernelement ist vor allem das gesellige Zusammensein von Groß und Klein, Schlagerfans und Rockliebhabern, die bei guter musikalischer Unterhaltung auf gute Freunde und nette Bekannte treffen wollen. 

Wie ein bunter Strauß an Luftballons präsentiert sich die Stadt Bad Neuenahr und das Mittelzentrum an den drei Tagen. Es gibt überall spannende Attraktionen und viel zu erleben.

Programm 2019

Freitag, 24. Mai 2019

PLATZ AN DER LINDE
• ab 17 Uhr De Kölsche Jung vun d´r Ahr met Band
• 18 Uhr Eröffnung Fest der guten Laune
• 18:30 Uhr De Kölsche Jung vun d´r Ahr met Band

Samstag, 25. Mai 2019

PLATZ AN DER LINDE
• ab 11 Uhr Posaunenchor der evangelischen Kirche
• ab 14 Uhr Auftritt der Minifünckchen (Alter 4-6 Jahre), Minifunken (7-9 Jahre) und der mittleren Funken (10-13 Jahre) der KG Blau Weiss Neuenahrer Schinnebröder e.V.
• ab 15 Uhr Chor unterwegs
• ab 18 Uhr CoverCOlonia

KLEINE BÜHNE IM KURPARK
• 15:30 Uhr Kinderkonzert mit Holger Queck (Einlass 14:30 Uhr)

Sonntag, den 26. Mai 2019

PLATZ AN DER LINDE
• ab 11 Uhr Frank Heinen mit seiner Wersi Orgel
• ab 16 Uhr De Kölsche Jung vun d´r Ahr met Band

INNENSTADT BAD NEUENAHR – WECHSELNDE SPIELORTE
• 14:00 – 17:00 Uhr: „Jazz Inspired“ – Das Akustikduo mit Saxophonist Jonas Röser und Johannes Nebel am Kontrabass