Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Ahrtaler Gipfelfest

Fronleichnam: Donnerstag, 11. Juni – Sonntag, 14. Juni 2020

Zum Wandern, Genießen und Nordic Walking lädt das Ahrtal über Fronleichnam von Donnerstag, 11. bis Sonntag, 14. Juni 2020 zum 15. Ahrtaler Gipfelfest ein.

In 2020 werden die schönsten Blicke über das Ahrtal und die Eifel zahlreiche Gipfelstürmer begeistern. Vier Gipfel können auf kurzen oder langen Routen nach Lust, Laune und Kondition bezwungen werden. Das Wanderfest mit Gipfelbuch, Gipfelstempel und einer Gipfelrallye für Kinder ist ein Vergnügen für alle Generationen inmitten einer naturverbundenen Erlebniswelt.

So funktioniert das Ahrtaler Gipfelfest:
Jedes Jahr werden vier neue Gipfel für das Ahrtaler Gipfelfest ausgewählt. Zu jedem Gipfel führen eine kurze und eine lange Wanderroute über die schönsten Wanderwege und Passagen, mit wunderschönen Ausblicken und Eindrücken hinauf zu den Höhen.
Alle Gipfel sind von 9 bis 18 Uhr geöffnet und bewirtet. Es gibt zwei Startpunkte, von welchen aus die lange Wanderroute beschrieben ist und die geführten Wanderungen zum Tagesgipfel beginnen: die Tourist-Information Bad Neuenahr und die Tourist-Information Altenahr.  
Die Teilnahme der Veranstaltung ist zwar kostenlos, wir empfehlen allerdings eine Stempelkarte zu erwerben.

Alle Vorteile zur Stempelkarte:
Ihre Stempelkarte können Sie auf jedem Gipfel abstempeln lassen. Haben Sie alle vier Stempel gesammelt, erhalten Erwachsene eine Flasche Ahrwein, Kinder bekommen eine Urkunde und eine Gipfelstürmer Medaille. Ein ganz besonderer Vorteil der Stempelkarte ist die kostenlose Nutzung aller Busse und Bahnen im Verkehrsverbund Rhein-Mosel während des Ahrtaler Gipfelfestes. Auf diese Weise schonen Sie die Umwelt und die lästige Parkplatzsuche entfällt. Zudem sind alle Stempelkarten - ob vollständig abgestempelt oder nicht - berechtigt, an der Gipfelfest-Tombola teilzunehmen: einfach Adresse auf der Stempelkarte eintragen, Karte auf den Gipfeln, an den Tourist-Informationen Bad Neuenahr oder Altenahr oder auf dem Postweg abgeben. Mit etwas Glück, gewinnen Sie einen der vielen tollen Preise! Die Gewinner werden bis Ende Juli benachrichtigt (der Rechtsweg ist ausgeschlossen).