Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Genuss am Fluss: Köchemarkt

Genuss am Fluss
Genuss am Fluss

„Genuss am Fluss“ das Kurpark-Festival in Bad Neuenahr
Kulinarik, Musik und Wein am 2. August-Wochenende – Spitzenköche und Queen-Revival erleben

„Mit allen Sinnen genießen“ ist das Motto des Open-Air-Festivals „Genuss am Fluss“ am 2. August-Wochenende im Kurpark Bad Neuenahr. Ahrtals Küche at its best: Weine von den VDP. Ahr-Winzern und außergewöhnliche Live-Musik sind die Markenzeichen für eine ganz besondere Open-Air-Nacht im Kurpark Bad Neuenahr. Veranstalter ist die Gourmet-Vereinigung „Ahrtal de Luxe“ mit 2-Sterne-Koch Hans Stefan Steinheuer (Restaurant Zur Alten Post), Christian und Lothar Lindner (Hotel Aurora) und Manfred Gangnus (SETA-Hotel) in Kooperation mit den Spitzenköchen des Köchemarktes.
Ein Sommerabend der Extraklasse erwartet die Gäste am Samstag, 8. August, im Kurpark Bad Neuenahr. Traditionell öffnen sich die Tore am Vorabend des Köchemarktes zur langen Open-Air-Nacht inmitten der wunderschönen Atmosphäre des Kurparks zwischen Wasserspielen und Palmen, passend dekoriert mit floralen Elementen. Während die Gourmet-Stände der Ahrtaler Spitzenköche zu kulinarischer Vielfalt einladen, dürfen sich die Gäste auf beste Tanzmusik freuen.
Tickets für die Open-Air Nacht sind ab Mai 2020 erhältlich in den Tourist-Informationen Bad Neuenahr und Ahrweiler oder unter www.ahrtal.de
Am Sonntag, 9. August, ab 11 Uhr geht es weiter mit dem traditionellen Köchemarkt. Dieses Jahr bereits zum 25. Mal kochen Hans Stefan Steinheuer und seine Kollegen für diese exklusive Veranstaltung auf. Die Ahrtaler Koch-Elite verspricht ein Feuerwerk der Gaumen-Genüsse mit ausgefallenen und exklusiven Kreationen. In der Wein-Lounge erwarten die Gäste zusätzlich frische Austern von Rungis Express. An der Monolith-Grill-Station erwarten sie angesagte neue BBQ-Gerichte. Der Trend „Poke“ – ein hawaiianisches Gericht aus rohem Fisch und frischen Salate – erwartet die Besucher am Food-Truck. Die passenden Weine zu allen Gerichten präsentieren die VDP-Winzer der Ahr: Ob ein Spätburgunder, ein kühler Blanc de Noir oder ein erfrischender Weißburgunder – hier ist für jeden Wein-Geschmack das Passende dabei.
Der Eintritt am Sonntag ist frei.

 

Feste / Feiern
  • Open air