Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Beethovens Klaviersonaten

Soheil Nasseri
Soheil Nasseri

Beethovens Klaviersonaten
Konzert des Pianisten Soheil Nasseri

Bad Neuenahr Der Pianist Soheil Nasseri, einer der einfallsreichsten und eigenwilligsten Solisten seiner Generation, ist ein Liebling des Publikums, wird aber auch von Kritikern weltweit mit enthusiastischem Lob bedacht. Vor der Entscheidung, seinen Lebensmittelpunkt nach Berlin zu verlagern, hat er allein in den großen Konzerthallen New Yorks zahlreiche Konzerte mit nahezu allen Klaviersonaten Beethovens gegeben.

Keine andere Gattung im Œuvre Beethovens lässt einen so tiefen Einblick in seine Entwicklung und seine Arbeitsweisen zu wie seine Klaviersonaten. Nasseri stellt am Samstag, 11. Juli, um 19.30 Uhr im Theatersaal des Augustinums Bad Neuenahr folgende Stück vor: Nr. 8 in c-Moll op. 13 „Grande Sonate Pathétique“, Nr. 17 d-Moll op. 31 Nr. 2 „Der Sturm“ und Nr. 21 op. 53 „Waldstein“, zudem – ein reizvoller Vergleich – den ursprünglichen Mittelteil von op. 53, den Beethoven später als separates Andante Favori WoO 57 veröffentlichte.

Eintritt: 12 € (ermäßigt 8 €). Die Karten sind an der Abendkasse erhältlich, diese öffnet 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Kulturkarteninhaber zahlen den ermäßigten Preis.
www.augustinum.de/bad-neuenahr