Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Dancing Beethoven

Dancing Beethoven
Dancing BeethovenShutterstock

Dancing Beethoven
Ein Dokumentarfilm von Arantxa Aguirre

In seiner berühmten 9. Sinfonie nach Friedrich Schillers „Ode an die Freude“ feiert Beethoven den ewigen Kreislauf des Lebens und die Freude am Leben. Das Béjart Ballet brachte die Symphonie 2015 als Tanzstück auf die Bühne, in Zusammenarbeit mit dem Tokyo Ballet und dem Israel Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Zubin Mehta.

Die Regisseurin Arantxa Aguirre verfolgte für ihren Dokumentarfilm die harten Proben der Tänzer, Choreografen und Musiker aus aller Welt für Maurice Béjarts Ballettfassung der Neunten und präsentiert in meisterhaft gestalteten Bildern die atemberaubende Entstehungsgeschichte eines der erfolgreichsten Tanzstücke des 21. Jahrhunderts. Eine Hommage an den großen Choreographen Maurice Béjart, Beethoven und die Kunst.

Der Film ist am Donnerstag, 14. Mai, um 19.30 Uhr im Theatersaal des Augustinums Bad Neuenahr zu sehen.

Eintritt: 6 € (ermäßigt 4 €). Die Karten sind an der Abendkasse erhältlich, diese öffnet 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Kulturkarteninhaber zahlen den ermäßigten Preis.
www.augustinum.de/bad-neuenahr


 

Musik
  • Musikveranstaltung / Konzerte