Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Diese Veranstaltung ist leider vorbei!

Uferlichter

Uferlichter
UferlichterDominik Ketz

Musik, Kulinarik und Kunst im weihnachtlichen Licht an der Ahr

Erlebe im Kurpark Bad Neuenahr, im einmaligen Ambiente des Ahrufers, eine besondere Form des weihnachtlichen Geschehens.

Traumhafte Lichterstimmung und Dekorationen verzaubern neben regionalen Spezialitäten sowie ausgefallenen Angeboten der Stände im Kurpark.

Die Uferlichter leuchten vom 2. bis 4. Adventswochenende und "zwischen den Jahren" freitags und samstags von 16.00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr und sonntags von 14.00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr im Kurpark Bad Neuenahr.


Bequeme Anreise mit Bus & Bahn – Bons inklusive
 

Weihnachtliches Wintervergnügen erfüllt im Dezember wieder den Kurpark von Bad Neuenahr. Am 2., 3. und 4. Adventswochenende sowie „zwischen den Jahren“ verwandeln die „Uferlichter“ den Kurpark und das umliegende Ahrufer in eine stimmungsvolle Weihnachtswelt. Dieses Jahr sind die Uferlichter an insgesamt 13 Tagen geöffnet: Freitags und Samstags um 16 Uhr, Sonntags um 14 Uhr. Erneut öffnen die Uferlichter „zwischen den Jahren“ ganze vier Tage vom 27.12. bis 30.12. ihre Tore.
 
Mit dem „Uferlichter Genießer-Ticket“ ist die Anreise besonders einfach und kostengünstig. Das Ticket ist für 18 Euro im Vorverkauf bei Bonnticket erhältlich und beinhalten neben der bequemen An- und Abreise mit der Bahn noch Bons im Wert von 13 Euro die an allen Ständen der Uferlichter einlösbar sind. Die Anreise kann damit aus dem gesamten VRM- und VRS-Gebiet mit Bus und Bahn bis zum Bahnhof Bad Neuenahr erfolgen. Von dort sind die Uferlichter nach einem kurzen Fußweg von wenigen Minuten schnell erreicht. Die Ahrtalbahn bindet die Fernbahnhöfe Bonn und Remagen regelmäßig an. Aber auch für die Einwohner der näheren Region lohnt sich die Anreise mit dem 'Uferlichter Genießer-Ticket‘ bereits.
 
Gegen Vorlage des „Uferlichter Genießer-Tickets“ erhalten die Gäste an allen Uferlichter-Öffnungstagen in der Tourist-Information direkt am Kurpark bis 20 Uhr die Wertbons. Der festlich in Szene gesetzte Park wird die Besucher wieder mit verschiedensten Lichtobjekten beeindrucken. Neue Standbetreiber erweitern dabei das breite und regional geprägte Angebot der Uferlichter. Weiße Pagodenzelte beherbergen eine authentische Gastronomie regionaler Restaurants und Winzer. Von der Bratwurst bis hin zum getrüffelten Döppekoche bei hausgemachtem Punsch im beheizten Loungezelt des Zwei-Sterne Kochs Hans Stefan Steinheuer ist alles dabei, was auf Qualität und Stil wert legt.

Hier das Uferlichter Genießer-Ticket online buchen

 

Wein und Kultur
  • Kunst
Advent / Weihnachten / Neujahr
  • Advent / Christkindl- / Weihnachtsmärkte
Ausstellungen
  • Diverse Ausstellungen
Feste / Feiern
  • Silvester / Neujahr