Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Vortrag von Heinz Schönewald

Ehemalige Synagoge Ahrweiler
Ehemalige Synagoge Ahrweiler

„Vortrag „Die Mühlen von Ahrweiler“  mit Heinz Schönewald

Ahrweiler besaß bereits seit dem Mittelalter eine Vielzahl verschiedener Wassermühlen. Die Bewohner der Stadt und der umliegenden Dörfer ließen hier nicht nur ihr Getreide, sondern auch andere Rohstoffe mahlen. So gab es noch spezielle Öl-, Walk-, Lohe-, Säge-, Pulver- oder Knochenmühlen. Referent Heinz Schönewald beleuchtet anhand zahlreicher Abbildungen die Besonderheiten der einzelnen Mühlen und geht der Frage nach, weshalb es eine solch hohe Anzahl an Mühlen in Ahrweiler gab. Während die meisten Mühlen am nördlich der Ahr gelegenen Mühlenteich lagen, existierten auf der südlichen Ahr-Seite früher einige weitere Mühlen, an dem heute nicht mehr vorhandenen „Ackerfloss“. Der Eintritt zu diesem vom Heimatverein Alt Ahrweiler e. V. angebotenen Vortrag ist frei, Spenden erbeten.