Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Diese Veranstaltung ist leider vorbei!

Erlebnistag Eisen

Erlebnistag Eisen
Erlebnistag Eisen

Der Förderverein für Archäologie, Kunst und Museumskultur e.

V.

ARKUM lädt zum 7. Eisentag an den Maaren im Ahrweiler Wald am

Sonntag, den 23.September, von 10

bis 17 Uhr ein.

Familien und Interessierte an der römischen Geschichte des

Ahrtals sind herzlich willkommen, einen erlebnisreichen Tag für Groß und Klein

zu verbringen. Sachkundige Führungen geben aufschlussreiche Einblicke in die

Anlage der Eisenschmelzsiedlung.  Ein

Schmid zeigt seine Kunst im Umgang mit Eisen vor Ort. Vielleicht dreht auch ein

Falke seine Runde über der Siedlung. Als weitere Attraktion erwartet die Gäste

der Besuch der Abgesandten der Kelten mit ihren Pferden und eine Gruppe Römer,

die das bunte Bild der Vor- und Römerzeit nachleben lassen. Fleißige Hände der

ancillae haben Leckereien nach römischen Rezepten vorbereitet. Für die Kinder

gibt es außerdem die Gelegenheit sich zu kleiden und zu spielen, wie römische

Kinder es taten. Dieses familienfreundliche Angebot ist kostenlos. Eine Spende

jedoch wird dankbar entgegengenommen.

Sie finden uns an den Maaren im Ahrweiler Wald, Straße nach Ramersbach,

Rastplatz „Alte Linie“, dort der Beschilderung folgen

Die Gruppe „Touta Artio“ präsentiert u. a.

Keltische Küche

Keltisches Leben um Ahrtal

Repliken von Originalfundstücken der

Keltenzeit im Ahrtal aus dem Bestand der GDKE/Rheinisches Landesmuseum Koblenz.