Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Diese Veranstaltung ist leider vorbei!

Crime Wine 3

Weingut Sonneberg
Weingut Sonneberg

Nach den Auftaktveranstaltungen im Januar und Februar wird die erfolgreiche Kulturreihe Crime Wine im Weingut Sonnenberg im März und April fortgesetzt. Eine mitreißende Lesung verbindet sich dann wieder mit feinsten akustischen Tönen und köstlichen Ahrweinen.

Ans wärmende Kaminfeuer in der Weinstube vom Weingut Sonnenberg lädt am Samstag, 4. März, der Krimiautor Jörg Böhm ein. Vor 3 Jahren überzeugte er mit seinem Erstlingswerk „Und nie sollst Du vergessen sein“. Inzwischen zählt Böhm bereits zu den ganz Großen, wird von der Fachpresse hoch gelobt und für Lesereisen auf Kreuzfahrtschiffen gebucht. Mit seinem vierten und neusten Werk „Moffenkind“ ist ihm wieder ein unglaublich spannender Krimi gelungen, wovon er alle Gäste im März überzeugen wird. Für das musikalische Highlight des Abends wird Stephan Maria Glöckner mit seinem aktuellen Soloprogramm sorgen. Der beliebte und ausgesprochen begabte Musiker ist nicht unerheblich beteiligt an der Entwicklung der musikalischen Szene im Kreis Ahrweiler und besticht vor allem durch seine authentische Musik.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zu den hauseigenen Weinen gibt es kleine Gerichte aus der Winzerküche. Der Einlass zu Crime Wine ist jeweils ab 17 Uhr. Die Veranstaltungen beginnen um 18 Uhr. Der Eintritt kostet für alle Veranstaltungen 15 €, inklusive einem Glas Wein. Eintrittskarten können im Vorverkauf im Weingut Sonnenberg erworben werden, Tel. 0 26 41 / 67 13 oder info@weingut-sonnenberg.de .