Menuebutton
Menü
Mapbutton
Karte
Suchbutton
Suche

Bebauungsplan "Flur 10-2. Änderung" (Wohnbebauung Roesgenstrasse/Ursulinenstrasse im Stadtteil Ahrweiler)

 

Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB sowie die Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 15.09.2022 bis zum 18.10.2022.

Digitale Einsichtnahme:
Die Unterlagen zum Bebauungsplanentwurf stehen auf dieser Seite zum Download zur Verfügung (siehe unten). Auf dieser Seite gelangt man auch über das zentrale Internetportal des Landes www.geoportal.rlp.de.

Ort der Auslegung:
Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler
Hauptstraße 116, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Planzeichnung, Textfestsetzungen sowie Begründung mit Anlage (natur- und artenschutzrechtliche Untersuchung) werden im Fenster des Rathausfoyers im Erdgeschoss (Innenhof) von außen lesbar ausgehängt.

Öffnungszeiten des Rathauses zur Einsichtnahme der Begründung:
montags, mittwochs und freitags von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
dienstags von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr und
donnerstags von 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr

(Am Montag, dem 03.10.2022 ist das Rathaus feiertagsbedingt geschlossen).

Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass es während der Corona-Pandemie vorübergehend zu geänderten Öffnungszeiten und Zutrittseinschränkungen kommen kann.

sowie nach Terminvereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten sowie zur Erörterung im Bedarfsfall:

Tel. Nr. 02641/87-284

E-Mail: stadtplanung(at)bad-neuenahr-ahrweiler.de

 

Downloads:

1. Bebauungsplanentwurf

2. Textfestsetzungen

3. Begründung

4. Anl._Begründung_natur_und_artenschutzrechtl. Untersuchung

 

Bürgerinformationssystem:

Beschluss des Stadtrats vom 07.06.2022, TOP 3